Herrnhuter Brüdergemeine

Die Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine ist eine protestantische Freikirche. Sie ist ein europäischer Zweig der internationalen Brüder-Unität. Ihre Wurzeln liegen in der tschechischen Reformation und in der Herrnhuter Bewegung um Nikolaus Ludwig von Zinzendorf.

Wir haben kein eigenes Bekenntnis, sondern glauben mit der ganzen Christenheit an den dreieinigen Gott, wie er sich in der Bibel offenbart. Jesus Christus steht für uns im Zentrum. Er hat uns Liebe, Vergebung und Gemeinschaft gelehrt. Wir vertrauen auf ihn, auch da, wo wir scheitern und schuldig werden. Er begegnet uns als Bruder, der uns befreit, befähigt und beauftragt, seine Liebe weiterzugeben.

Unser Glaube gewinnt Gestalt in unserem Alltag, in unserem Singen, Beten und Arbeiten. Uns ist das Gemeindeleben, in dem alte und neue Glaubensformen nebeneinander existieren, besonders wichtig. Unsere Mitglieder kennen sich persönlich und versuchen, sich in allen Lebenslagen gegenseitig zu stützen. Unsere internationale Ausstrahlung über fünf Kontinente macht die Brüdergemeine für viele attraktiv und hilft den eigenen Horizont zu erweitern.

In unseren Versammlungen wird viel gesungen und musiziert. Wir setzen uns für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung ein. Mit Wort und Tat wollen wir unsere Hoffnung bezeugen und zum Glauben einladen.

Jeder und Jede ist zum Mitmachen oder Zuhören eingeladen.